🏆🍾We did it!!!!🍾 🏆
Im Rahmen des ADAC Racing Weekend fuhren wir den 4. Lauf des NATC mit. Im ersten Qualifying konnte ich in meiner Klasse auf Pole fahren und konnte die Position im 1. Rennen halten. Das 2. Rennen startete ich von Platz 2, hinter meinem Teamkollegen @michael_von_zabiensky .Wir lieferten uns spannende Zweikämpfe das gesamte 2. Rennen lang, dann nutzte ich die Chance und überholte ihn 3 Runden vor Ende, wodurch ich die Klasse 32 gewann🏆🥇 Vielen Dank an mein Team @team_schubert für das, wie immer super vorbereitete Auto!!! 👍

Außerdem möchte ich mich beim @adac_motorsport_nsa bedanken, da sie uns dies alles ermöglichen.Danke!! Ich freue mich schon auf das nächste Rennwochenende.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen